Mittwoch, 21. September 2011

Weil's so schön war - gleich nochmal!

Heute morgen habe ich bereits für den Start einpaar Bilder meines Make-ups geschossen. Leider, leider muss ich sagen, dass auch meine Cam ein Gourmet ist und liebend gerne Farben verschlingt. Aber gut, sei es drum, das soll ja kein Hindernis sein.

Mit der Zeit kommt sicher mehr Übung rein und ich lerne das gute Stück besser zu bedienen.



Real hat das ganze mehr - ich sag mal - Leuchtkraft. Was ich hierbei benutzt hab: einen essence Gel-Eyeliner in der Farbe "Mother Earth is watching you" (Nadventurista-LE) als Base, darüber den Eyeshadow "Mr. Copper's Fields" von Catrice über das bewegliche Lid verteilt. Im äußeren Winkel aka "das V." befindet sich ein Zoeva-Pigment - die Dinger sind genial! - namens "Cool Jazz". Auf der Wasserlinie hab ich einen Eyeliner von MaxFactor benutzt, es ist die Farbe "090 Natural Glaze", ein sehr schöner hautfarbener/rosa Ton. Zum Mascara: "They're Real" von benefit. Ich muss dazu sagen, dass ich die mit Abstand schwunglosesten und gradesten Wimpern ever hab, es ist somit schwer ohne Wimpernzange auszukommen und dann auch noch einen Mascara zu finden, der den Schwung hält. Dieser tut es bei mir alle mal und wird auch nachgekauft! Zu guter letzt kam unter der Augenbraue bisschen hautfarbener matter Lidschatten (irgendeiner von MNY). "Nachgezogen" wurden diese mit einem matten Braunton aus einer Lidschattenpalette von KIKO, die letztes Jahr Teil einer Winter/Christmas-LE war. Somit also leider nicht mehr zu bekommen. Kurz mit dem Alverde-Augenbrauengel fixiert et voilà!

Hier ein Lippenbild mit meinem aktuellen Fave-Lippenstift - endlich ein Nude, das ich an mir mag! Es war mehr als eine Tortur einen zu finden, der eben nicht zu tot, rosastichtig oder braun war. Es handelt sich hierbei um den Gaga 2 von MAC. Ich hab dazu auch einen Lipliner benutzt, der ebenfalls von MAC ist und den Namen Oak trägt. Ein schönes Zusammenspiel der beiden, welches real etwas mehr Farbe und Intensität hat.



Etwas, das nicht fehlen darf: Schmuck! Ich liebe ihn, aber nur vereinzelt. Hier mal einer meiner aktuellen Fave-Ringe (H&M, evtl. noch zu haben, Ohrringe sind von Pieces, schon länger her, Nagellack: "Durst & Diamonds" von H&M).


So, dann war's das für heute von mir. Ich wünsche euch allein einen schönen Restabend und für morgen einen guten Start in den Tag.

Gute Nacht,

Hazel.

Kommentare:

  1. Wunderschönes zartes Make-up! Gefällt mir sehr gut. Und den Schmuck finde ich auch schön. Besonders der Ring. Mal schauen, ob ich den noch bekomme.

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  2. Netter Neuzugang :) Und der Nude Lippenstift ist wirklich toll, den werde ich auch mal ins Auge fassen!

    lg Sabine

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...